24 Dezember 2015

[Produkttest] Shopvorstellung und neue Produkte

Hallo meine Lieben,

heute gibt es wieder einen Produkttest von mir. Diesmal geht es um Produkte, die ich vom Onlineshop https://www.friseurdepot.de/ erhalten habe. Die Dame die mich anschrieb, war sehr nett und hat mir Produkte zugeschickt, die wirklich auch auf meine Haarstruktur und meine Bedürfnisse angepasst sind. Sie hat sich davor bei mir Infos über meine Haare eingeholt und mir dann 2 Produkte zur Verfügung gestellt, die ich nun endlich lange genug getestet habe.

Erst einmal möchte ich euch den Shop vorstellen:
Im Onlineshop Friseurdepot findet ihr alles rund um das Thema Haare: Shampoos, Conditioner, Masken uvm., aber auch Stylingprodukte wie Lockenstäbe oder Glätteisen der Marken American Crew, Wella, Tigi, Sassoon, KMS, Matrix, Paul Mitchell, Revlon uva.
Der Onlineshop ist gut aufgebaut, man kommt gut zurecht und muss nicht ewig nach irgendetwas suchen. Das finde ich immer ganz wichtig, denn es gibt manche Onlineshops, da ist es so schwierig, das  gesuchte zu finden, weil der Aufbau so komisch ist. Hier findet ihr die Kategorien auf der linken Seite und kommt schnell zur gewünschten Rubrik. Wenn ihr dann auf eine Rubrik geklickt habt, erscheinen euch die ganzen Marken, sodass es euch ermöglicht wird, gleich schon nach Marke zu shoppen. Dann muss man nicht ewig lang irgendwelche Listen durchgehen und man spart Zeit.
Die Preise sind ok - so in etwa wie jeder andere Shop, der Haarprodukte verkauft.
Ab einem bestimmten Bestellwert bekommt man ein Gratisgeschenk dazu und je nach Verfügbarkeit werden auch 1-2 Gratisproben zu jeder Bestellung dazu gelegt.
Außerdem bekommt man als Neukunde bei der 1. Bestellung einen Neukunden-Rabatt in Höhe von 5 %.

Nun kommen wir aber endlich zu den Produkten, die ich testen durfte:




Definiert Locken, verleiht ihnen optimalen Glanz und Sprungkraft und schützt vor Nachkrausen.
Das Curl Form Finish der Marke Sassoon sorgt bei Ihren Haaren und dem Styling für den letzten perfekten Schliff. Der stylende und auch zur Haarpflege geeignete Schaum kommt in einer weißen 150 ml Flasche mit passendem Verschluss, der eine optimale Dosierung der Kosmetik zu jeder Zeit garantiert. Der stylende Schaum bringt Locken in Form, verleiht den Haaren eine hohe Sprungkraft und behält dabei konsequent eine natürliche und sehr schwungvolle Optik im Auge. Nicht nur werden die Locken definiert, gestärkt und gekonnt in Szene gesetzt, auch profitieren die Haare von einem sehr natürlichen und erhabenen Glanz, der für den besonderen Eyecatcher bei vielen Frisuren sorgt.

Ich gebe den Haarschaum nach dem Haare Waschen ins handtuchtrockene Haar und knete sie anschließend. Die Dosierung ist wirklich leicht, es entwickelt sich ein toller Schaum, der einem auch nicht aus den Händen rutscht (das passiert mir leider bei vielen Schaumfestigern oder Lockenmousse, dass einiges in der Badewanne landet, statt in meinen Haaren). Allerdings habe ich beim Einkneten in meine Haare das Gefühl, dass es sie verklebt, aber das Problem ist beim Haare Föhnen wieder beseitigt, da dadurch die Haare etwas getrennt werden. Es ist richtig, dass die Locken schön definiert werden und auch den ganzen Tag halten, allerdings fettet das Produkt schnell, sodass man die Haare am 2. Tag nicht wieder richtig stylen kann. Das Finish ist auch nicht wirklich natürlich, sondern eher wet-Look, wobei ich das nich weiter schlimm finde. Der Duft ist übrigens ein Traum! Und weil sich ja ein toller Schaum entwickelt, ist das Produkt auch ergiebig.





Finishcreme für einen maßgeschneiderten Look 
  • schwerelose Geschmeidigkeit und Definition in einem
  • für einen Look mit Struktur und Glanz, sanfter Halt und bessere Frisierbarkeit
  • Cashmeratex Formulierung sorgt für einen leichten Pflegeeffekt, bringt bessere Kämmbarkeit und ein smartaussehendes Finish
  • lässt sich mühelos auswaschen
  • für Männer und Frauen
Anwendung
Eine kleine Menge in die Handflächen geben, verreiben und gleichmäßig im Haar verteilen.

Ich habe das Produkt nach dem Haare Waschen in die Haarlängen gegeben und gut einmassiert. 2 Pumpstöße reichten für meine Mittellangen Haare aus. Es duftet dezent, fettet die Haare nicht und macht sie weich und geschmeidig.
Über die bessere Kämmbarkeit kann ich nicht wirklich was sagen, da ich ja immer noch die Sprühkuren von Gliss Kur verwende, die ebenfalls die Haare leichter kämmbar machen. Solo habe ich dieses Produkt also nicht verwendet, um diese Eigenschaft zu prüfen, allerdings denke ich schon, dass es klappen würde.
Die Farbe der Creme ist gelb - vielleicht könnt ihr das auch auf dem Bild erkennen und toll finde ich, dass es in einem Pumpspender kommt. Das ist für mich immer die leichteste Variante, solche cremigen Produkte zu entnehmen. ICH HASSE TUBEN! Also bekommt es in der Hinsicht auf jeden Fall einen mega großen Pluspunkt. Und auch so finde ich die Verpackung echt hübsch - dezent und nicht zu auffallend. Dieses Produkte hat mir am besten gefallen, weil es eine leichte Pflege ist, welches die Haare nicht beschwert und man aber trotzdem einen Effekt sieht.




Zum Schluss möchte ich mich nochmal herzlich bei Friseurdepot für die tollen Produkte bedanken und ich hoffe, ich konnte euch einen sinnvollen und hilfreichen Beitrag posten.

Außerdem wünsche ich euch noch schöne, besinnliche Feiertage und eine schöne Zeit mit euren Liebsten.

Bis bald




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen