23 November 2014

Im Test: Pantene Pro-V



Ich möchte euch heute eine neue Haarpflegeserie von Pantene Pro V vorstellen, die ich durch ein Botschafterprojekt ausgiebig testen durfte.
Es handelt sich um die Anti-Haarverlust-Serie, welches Shampoo, Spülung und eine 2-Minuten-Intensivkur beinhaltet.



Pantene Pro-V verspricht Weniger Haarverlust durch Haarbruch!

Die Pantene Pro-V Forscher haben herausgefunden, dass bürsten und stylen den Haarkern schädigen, dem Haar somit seine Widerstandskraft genommen wird und dann eben Haarbruch entsteht. Das hat zur Folge, dass wir beim Bürsten viele Haare verlieren. Hinzu kommen Stylingschäden wie Föhnen, Glätten oder das Benutzen von Lockenstäben.
Aufgrund der Doppelbelastung – durch Schäden innen wie außen – verliert das Haar seine natürliche Struktur, kann den Belastungen nicht mehr standhalten und bricht ab.

Die Lösung von Pantene Pro-V:
Ein Kräftigungs-Komplex, welches das Haar bis in den Haarkern stärkt und schützt es gleichzeitig vor Schädigungen an der Haaroberfläche.
Das Shampoo kräftigt das Haar schon beim Waschen von der Oberfläche bis in die Proteinstruktur des Haarkerns. Zusätzlich schützen Pflegespülung und Intensive Kräftigung 2 Min Kur das gesamte Haar bis zu den Spitzen vor Schäden. Die intensiven Pflegestoffe sorgen hierbei für eine glatte, geschützte Oberfläche.  

Mein Ergebnis:
Ich habe die Systempflege einen Monat lang getestet und war von Anfang an begeistert! Natürlich konnte man nicht gleich bei der ersten Haarwäsche Ergebnisse sehen, aber was mich beim ersten mal überraschte war, dass das Shampoo sehr gut schäumt! Normalerweise schäumen Shampoos ja erst beim 2. mal waschen, zumindest war das bei allen bisherigen Shampoos der Fall, die ich bentutz habe. Dadurch benötigt man auch nicht viel Produkt, um die Haare schön einzuschampoonieren.
Als 2. hat mich der Duft gleich umgehauen! Es hat sooo gut geduftet, total sommerlich frisch und süß! Es hält auch die Haare lange frisch und verfliegt nicht gleich.
Der nächste Punkt, der mich positiv stimmte war, dass meine Haare nicht mehr so schnell fettig wurden. Normalerweise wasche ich meine Haare alle 2 Tage, aber nach einer 2-wöchigen Anwendung reduzierte ich die Haarwäsche auf alle 3 Tage.
Shampoo und Spülung benutzte ich also alle 2-3 Tage und die 2-Minuten-Intensivkur einmal in der Woche. Diese ließ mein Haar nicht beschweren und machte sie noch weicher und geschmeidiger! Ich finde es sowieso toll, dass es Intensivkuren gibt, denn diese ganzen Langzeit-Masken sind nichts für mich! Da komm ich nie dazu, die zu benutzen, weil man die einfach zu lange im Haar lassen muss. Da bin ich immer zu faul dafür. Deswegen bekommt diese Serie dafür auch noch einen Plus-Punkt von mir :)
Ich habe meine Haare in dieser Testphase wie gewohnt weiter gestylt - mit Stylingmousse, Föhn und Haarspray und musste feststellen, dass mir wirklich weniger Haare ausgefallen sind! Ausserdem hatte ich das Gefühl, dass sie glänzender und gesünder aussehen.

Ich kann die Anti-Haarbruch-Serie von Pantene Pro-V somit wirklich empfehlen, sie hält was sie verspricht! Falls ihr also auf der Suche nach solch einer Pflegeserie seid, dann probiert diese mal aus. Ich hoffe, ihr werdet die selben Ergebnisse erzielen wie ich :)






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen