17 Januar 2014

Produkttest die vierte

Schönen Freitag Abend meine Lieben,

wieder einmal möchte ich euch über Produkte berichten, die ich zugeschickt bekommen und getestet habe.
Auch diesmal handelt es sich um Naturkosmetik. Ich finde das ein bisschen heikles Thema.
Ist Naturkosmetik wirklich immer besser für die Haut? Das frage ich mich immer wieder....

Diesmal durfte ich Produkte der Marke CALU testen. So sehen sie aus:




Bei allen 3 Tuben handelt es sich um Cremes mit jeweils 15ml Inhalt - für eine Probe reichlich viel wie ich finde.
Das sind die einzelnen Produkte:

Hydrocreme
Mit Aloe Vera-Extrakt, Vitamin E, Mandel- und Olivenöl. 
Sanfte, leichte Hydro-Emulsion mit tief eindringendem Wirkstoffkomplex. Lässt den Teint sichtbar frisch erstrahlen. Pflanzenextrakte und kostbare Naturöle schützen, pflegen und kräftigen die Haut nachhaltig.

Vitamincreme
Mit Rosenblütenextrakt, Vitamin E, Mandel- und Jojobaöl. 
Unterstützt die Zellerneuerung. Für trockene und sensible Haut. Versorgen die Haut mit Energie und geben ihr die natürliche Widerstandskraft zurück.

Powerserum
Mit Soja-, Jojoba- und Olivenöl. Hochwirksames Anti-Aging-Serum.
Zur Durchfeuchtung, Straffung und Aktivierung der Haut.

Alle Cremes kann man sowohl Morgens als auch Abends verwenden.

Das hört sich alles fürs erste so toll an, aber leider konnte ich nichts dergleichen feststellen. Meine Haut hat weder gestrahlt, noch war sie wirklich mit Feuchtigkeit versorgt! Klar war sie nicht ausgetrocknet oder so, aber eine Feuchtigkeitscreme pflegt einfach anders!
Ich habe die Produkte zwar "nur" 2 Wochen lang getestet, aber ich glaube nicht, dass es nach 4 Wochen anders ausgesehen hätte.
Der Grund, warum ich nach 2 Wochen abgebrochen habe ist, dass ich - entweder von allen, oder von einem der 3 Cremes - Pickel bekommen habe.
Das waren zwar nicht viele, nur vereinzelte vor allem im Kinn-Bereich, aber ich denke dass zeigt schon, dass die Cremes nichts für meine Haut sind.
Wenn ich was zum Serum sagen soll: ich stelle mir unter einem Serum was durchsichtiges, leichtes vor. Zumindest sind die, die ich bisher benutzt habe so. Dieses hier hat die gleiche Konsistenz und die Farbe wie eine Creme!

Gut ist, dass die Produkte nicht stinken, sie riechen so gut wie kaum! Aber wirklich was positives kann ich leider nicht dazu sagen. 
Jede Haut ist natürlich anders und reagiert auch anders. Vielleicht ist es für den ein oder anderen, das beste Produkt ever, für mich leider nicht!

Fragt sich jetzt bloß, was ich mit den Sachen mache :p Ich finde es immer blöd, was weg zu schmeissen. Ich denk ich werde sie einfach an eine Freundin weiter geben, vielleicht macht sie bessere Erfahrungen

Machts gut meine Lieben und bis bald

Eure



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen