30 Dezember 2013

Aufgebraucht im Dezember

Hallo meine Lieben

ich hoffe ihr hattet schöne Weihnachten mit euren Lieben und habt die Feiertage gut überstanden.
Da mein letzter Post nun auch schon ne Weile her ist, hab ich gedacht, ich mache meinen Aufgebraucht Post jetzt statt im Januar. Es wird eh nichts anderes leer bis morgen



  1. Clarins Multi-Active Tagescreme: war mal in der Douglas Box drin, fand ich nicht so toll, bzw. ist halt ne stinknormale Creme ohne besondere Eigenschaften. Ist auch ziemlich fest und reichhaltig, für trockene Haut optimal. Würde ich mir aber nicht kaufen, da ich von High End Produkten etwas mehr erwarte.
  2. Nivea Regenerierende Nachtpflege: Die Creme hab ich so lange, nun ist sie endlich leer. Sie war nicht schlecht, allerdings ziemlich reichhaltig, somit hab ich immer nur sehr wenig davon benutzt. Dementsprechend hat es lange gedauert es aufzubrauchen, vor allem weil ich es im Sommer nie benutzt habe, weil es einfach zu reichhaltig war. Und mir wird schnell langweilig, wenn ich ein Produkt zu lange benutze, deswegen die Freude :p Ansonsten natürlich empfehlenswert!
  3. Essence I love stage Lidschattenbase: meine erste Lidschattenbase und ich bin nicht entthäuscht. Ich hatte sie nun ziemlich lange in Gebrauch und sie ist echt gut, wobei ich natürlich keinen Vergleich mit anderen Bases habe, aber zumindest hat sie ihr Ding getan. Was ich gut fand ist das Bürstchen, damit lässt sich die Base gut auftragen und auch mit dem Finger gut verteilen. Würde ich mir auf jedenfall wieder kaufen!
  4. Treacle Moon Coconut Island Duschcreme: was soll ich dazu sagen? Der Geruch war nicht so meins, obwohl ich Kokosnuss echt mag, aber das hat mir irgendwie nicht gefallen. Positiv ist, dass es ergiebig ist, gut schäumt und natürlich die Verpackung, aber im Prinzip ist auch das eine stinknormale Duschcreme. Die anderen Sorten will ich mir aber trotzdem kaufen.
  5. More&More Parfüm: Ich finde das Flacon so schön! Und den Duft natürlich auch. Schade, dass ich nur die Mini Version hatte, allerdings werde ich es mir bestimmt bald in groß kaufen. Ich kann Gerüche nicht so gut beschreiben, aber es riecht blumig-frisch würde ich mal sagen. Nicht zu intensiv, ein Parfüm für jeden Tag. Echt ein Kauf wert!
  6. Ups, da ist mir ein Fehler unterlaufen, denn 6 ist schon wieder die Coconut Duschcreme :p  also weiter 
  7. John Frieda Lockenpracht Mousse: Ich bin so froh, dass dieses Mousse leer ist! Ich bin überhaupt nicht zufrieden damit, denn es verklebt meine Haare nur. Das Mousse verspricht Bändigung und Glanz - von beiden war, meiner Meinung nach, nichts zu sehen! Positiv ist nur, dass es einen UV-Filter hat und alkoholfrei ist, aber der Kauf ist es nicht wert. 
  8. Alverde Feuchtigkeits-2-Phasen Sprühkur: mit diesem Produkt bin ich zu 100% zufrieden! Es enthält Extrakte aus Aloe Vera und Hibiskusblüten, macht das Haar somit geschmeidiger, leichter kämmbar und verleiht Ihnen Glanz - kann ich bestätigen! Ich habe es auf meine handtuchtrockenen Haare gesprüht und dann meine Haare gekämmt, was natürlich ganz easy ging . Auch die Handhabung war gut, habe da auch schon negative Erfahrungen mit gemacht. Glaubt man gar nicht, was bei der Anwendung von Sprühkuren denn so schwierig sein kann :p  Würde ich auf jedenfall wieder nachkaufen, super Produkt!

Das waren auch schon meine Aufgebrauchten Produkte für diesen Monat und auch für dieses Jahr!


Da morgen schon Silvester ist wünsche ich euch einen guten Rutsch ins neue Jahr meine Lieben!
Falls ihr euch Vorsätze für das Jahr 2014 vorgenommen habt, dann wünsche ich euch viel Glück, diese umzusetzen und natürlich ein schönes Fest morgen für alle, die feiern gehen!
Machts gut und lasst es euch gut gehen!

Liebe Grüße eure beautyfreak55

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen